Fredi Wettstein in den Gemeinderat

Die FDP Thal-Staad-Altenrhein nimmt den klaren Auftrag des Stimmvolkes wahr und nominiert mit Fredi Wettstein eine Alternative zur Kandidatur von Raphael Graber.

Fredi Wettstein lebt seit seiner Geburt 1981 in Thal. Er arbeitet als Produktemanager und technischer Berater Tiefbauprodukte bei der Firma Jansen AG. Durch seine berufliche Tätigkeit hat er sich ein breites Wissen über technische Gemeindeinfrastruktur aneignen können. Durch sein grosses Engagement in Vereinen und Gesellschaft, seinen Beruf und seine Persönlichkeit ist er sich gewohnt, vor Menschen zu stehen, seine Meinung zu vertreten und sachlich zu diskutieren.

Die FDP Thal freut sich, mit Fredi Wettstein einen guten Kandidaten für den 2. Wahlgang Gemeinderat gefunden zu haben.